Guter 7. Platz beim Moose Cup in Graz

Einen guten 7. Platz erreichten die Icecubes beim internationalen Moose Cup in Graz. Zum Turnierauftakt am späten Freitag Abend spielten die Braunschweiger sowohl gegen die serbischen Vertreter von HK Drvene Novice (0:0) als auch gegen die namensgerecht erheblich alkoholisierten Durschti Ducks aus Österreich (2:2) jeweils unentschieden. Im Viertelfinale gegen UEC Leisach unterlagen die Icecubes mit 1:4, gegen die finnischen Vertreter von HC Kaarle mit Icecubes 0:4. Im letzten Spiel gegen die deutschen Vertreter der Beerboys Augsburg dann gewannen die Braunschweiger angeblich mit 11:2. Da der Autor dieser Zeilen nicht beim Spiel anwesend sein konnte, kann das überraschend gute Ergebnis nicht bestätigt werden. Aufgrund dieser erheblichen Zweifel gibt es auch bis auf Weiteres keine Statistiken zum Turnier. Ganz ehrlich zu sagen bleibt aber noch, dass das Turnier in der zweiten Auflage erneut ein tolles Erlebnis war und alle Icecubes gerne nächstes Jahr wieder nach Graz fliegen, fahren oder schwimmen wollen. Danke, Mighty Moose!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.